It´s only Rock n Roll?

Falkensee  Wisst ihr eigentlich, dass kurz vor Berlin in Falkensee, so richtig die Post abgeht. Der schräägeste Laden des Universums rockt. Okay, gestern wurde ich nicht von einer „echten“ Braut begrüßt, wie letzte Woche aber die anderen Bräute heute hauten auch voll ins Auge (Sorry Mädels). Was war angesagt? Live Mucke mit Tony Jack! 

Vier Mann, 2 Gitarren ein Bass und ein Schlagzeug. Die klassische Besetzung für einen gelungenen Rockabend.  Ein stoischer Drummer der mit dem Bassisten das Grundgerüst für den treibenden Rhythmus verantwortlich war und präzise wie ein Uhrwerk arbeitete. Zwei Gitarrenhandwerker erster Klasse, die stimmlich auch hohes Niveau boten bliesen uns die ersten Töne um die Ohren und hauten uns von Barhocker. Und das war erst der Soundcheck. Verheißungsvoll.

Dann folgten 2 ½ Stunden Livepower, bei der man einfach nicht stillsitzen konnte. Eine kurzweilige Zeit wo Tony Jack eigene Kompositionen und bekannte Songs spielten. Songs, die sie selbst als Downright Rock n Roll bezeichnen. Americana, Musik der USA, back to the Roots. Bluesrock Mardi Gras, Countryrock Alles auf handwerklich hohem Niveau. Bass Solo, Gitarrensoli, lang und präzise, Gänsehautfaktor 10.

Songs von John Hiatt oder Little Feat, Songs wie I love Muddy Water oder Talk to much von George Thorogod, ließen keine Wünsche offen. Meine persönlichen Highlights. Tony Jacks Versionen von David Bowies Heros und Robert Cray Band Don´t be afraid of the Dark. Auch der Abschluss dieses tollen Liveabends hatte es in sich. Brown Sugar von den Stones und  eine echt rockige Version von Dancing Queen, dem Abba Klassiker.

Wie gesagt Heiko Richter holt richtig gute Bands nach Falkensee. Schade, dass dies in der Wahrnehmung der Musikbegeisterten Falkenseer noch nicht angekommen ist. Auch für das Umland, wie z.B. Spandau würde sich ein Ausflug lohnen, also Leute, achtet auf die Ankündigungen der nächsten Liveacts. Fazit: geradeaus, ungeschliffen, frech, aber dennoch melodisch und tanzbar, ja das war es wirklich. Kick ass! It´s only Rock n Roll………but i like it!

 

Uwe Abel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s