Foto0078

Ja, mir sei mit’m Radel da

Die Diagnose war für mich ein kleiner Schock, auch wenn das ganze eigentlich wenig dramatisch ist. Fersensporn. Nichts mehr mit Joggen usw. Damit ich nicht aufgehe wei ein Hefekloß musste ein Ersatz Sport her. Mein Wahl viel auf das Fahrrad. Der Anfang war schwer schon nach wenigen Kilometern tat mir mein Hinterteil weh. Ich habe mich aber durchgebissen und fahre inzwischen mal so 35 Kilometer am Stück.

Ein neues Rad habe ich mir auch noch geleistet und mit der richtigen Ausrüstung mach mir das Fahren richtig Spass. Ich fahre am liebsten den Mauerradweg lang oder quer durch Falkensee. Eine weiter Tour führ mich in meine alte Heimat nach Tegel, bis zu Greenwich-Promenade.  Auch musikalisch haben sich so einige mit dem Fahrrad beschäftigt. Zeit also meine Top Hits zu diesem Thema mal zu posten. Ich sage euch es gibt aber einige mehr zu diesem Thema.

Pink Floyd – Bike: Psychodelische Musik zum Fahrrad fahren? NaJa. Jedenfalls ist die erste LP von Pink Floyd, damals noch mit Syd Barret ist Paper at the Gates of Dawn ein Meilenstein der Rock Musik.  Der Text ist sehr schräg und ein Mädchen gewidmet, das in die Welt von Syd passt?

Nazareth – My white Bicycle: Nun gut ein Lied über ein weißes Fahrrad. Die trinkfreudigen Schotten um Dan McGafferty haben sich 1975 mit dem Fahrrad beschäftigt. In Berlin steht übrigens an manchen Kreuzungen weiße Fahrräder. Zum Gedenken an dort tödlich verunglückte Fahrradfahrer

Das ist eigentlich nur die Coverversion. Das Origina ist von der Band Tommorow aus dem Jahre 1967. Der Gitarrist Steve Howe spielt später bei YES und Asia. Ausserdem spielte er unter anderm die Gitarre bei Innuendo von Queen

Hier die Urversion von 1968 Tommorow:

Queen –  Bicycle Race: einfach Ein Klassiker. Der Text hat an manchen Stellen einen leichten sarkastischen Unterton, auch wenn er auf dem ersten Blick nur Nonsens ist. Warum muss ich bei dem Lied immer an viele nackt Frauen auf dem Fahrrad denken=

Kraftwerk Tour de France: Okay der Text ist Nonsens, die Musik beleibt aber einzigartig und das ohne Doping. Der Text in Deutsch:

Das Inferno im Norden von Paris-Roubaix,
Die Cote d’Azur und Saint Tropez
Die Alpen und die Pyrenäen
Letzte Phase Champs-Elysees
Galibier und Col du Tourmalet
Tanzen an die Spitze
Bycicling auf Hochtouren
Endspurt im Ziel
Reifenpanne auf den Pflastersteinen
Das Fahrrad wird schnell repariert
Das Peloton wird umgruppiert
Genossen und Freundschaft

Katie Melua  – Nine million bicycles:  Es gibt Neun Millionen Fahrräder in Peking und Katie fühlt sich so klein. Ein sehr schöner und zerbrechlicher Song

Red Hot Chili Peppers  – Bicycle Song:  Wie konnte ich vergessen zu erwähnen, dass das Fahrrad eine gute Erfindung ist. Stimmt einfach.

Uwe Abel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s