Alles wird teurer!

Falkensee /Schönwalde Glien    Was haben das der neue Flughafen BER, das neue Rathaus in Schönwalde und das Bürgeramt in Falkensee gemeinsam? Richtig alle sind, bzw. werden nicht termingerecht fertig und werden wohl erheblich teurer als geplant. Tja,alles wird teurer, sogar Rathäuser und Bürgerämter.

 Ursache für den Vergleich war eine kurzfristig eingebrachte Beschlussvorlage des Bürgermeisters. Eiligst sollen nun weitere Mittel für die Außenanlagen am Bürgeramt bereitgestellt werden. Grundlage für eine Diskussion über die Kosten, Gründe und Regressansprüche. Fakt ist; ursprünglich sollte die Sanierung de alten Postgebäudes 1,6 Millionen kosten. Nach langen winden und zögern beantwortete Herr Müller die Frage von Frau Nonnemacher. Derzeit belaufen sich die Kosten bisher auf 1,6 Millionen und damit ist noch nicht Schluss. Und jetzt Herr Oehme und Friends, ganz genau lesen: Herr Müller begründet dies mit der Aussage, eine Sanierung wird immer teurer als ein Neubau. Na klingelst Herr Oehme? Das olle Kaufhaus zu sanieren, an Stelle ein neues Rathaus zu bauen war ein teurer Fehler! Aber zurück zum Bürgeramt in Falkensee.

Die Einstellung von Mittel für die Außenanlagen ist erforderlich, weil die Kosten für den Brandschutz höher sind, weil der Boden konterminiert ist, und weil Parkplätze gebaute werden müssen. Wir haben nämlich ein Parkplatzproblem. Parkplätze fehlen u.a. für die neue Stadthalle. Im Rahmen der Diskussion blieb unser geschätzter Bürgermeister wieder mal die eine oder andere Antwort schuldig. Zum Beispiel, wie sich die im Haushalt einzustellende Summe auf die einzelnen Posten verteilen würde.

Übrigens ein Regress wegen des verseuchten Bodens ist ausgeschlossen. Die anderen Gewerke, die für Verzögerungen und Pfusch verantwortlich sind, wird man wohl aber in die Pflicht nehmen können. Herr Appenzeller (SPD) kündigte an, bei der Vergabe der Gewerke für die neue Stadthalle, genau hinzuschauen, wer die Aufträge erhält. Na, lassen wir uns mal überraschen. Hoffen wir, dass die Protagonisten in Schönwalde, Falkensee und in Schönefeld lernfähig sind.

Uwe Abel

2 thoughts on “Alles wird teurer!”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s