Nazis infiltrieren die Piraten

Es ist noch nicht lange her da fragte ich wo steht der Feind: http://wp.me/pR9CJ-11R Anscheinend sind die Sorgen nicht ganz unbegründet. Am 11.02.2012, anlässlich der Mahnwache war die Unterwanderung durch Nazis durchaus realistisch ist. NPD Vorsitzende Elternvertreter sind nur ein Beispiel. Die Verknüpfung eines Deutschnationalem Bild mit gesunden ökologischen und auch grünen Themen ist auch nicht ganz neu. Auch habe ich in der Vergangenheit bemängelt, das die Piratenpartei nichts gegen ihre Nazis unternimmt. Vielleicht können sie aber auch nicht. Gerade in der Piratenpartei und im Internet scheint die Unterwanderung recht leicht zu sein.

Der neueste Streich der braunen Brut?: @Piraten_AKA ein Twitter Account.(Inzwischen gelöscht, aber leider unter anderem NAmen wieder aktiv) Anti-Kommunistischer Arbeitskreis in der Piratenpartei. Piraten gegen Linksextremismus! so der Untertitel. Über den Account kommt man auf folgende Website http://piratenaka.wordpress.com/ Das ist aber noch nicht alles. http://www.piraten-gegen-links.tk/ ist eine weiter Internetseite, die mit dem Account in Zusammenhang steht. (Die Seite wurde inzwischen gelöscht) Hier wird es richtig schlimm. Antifa Leaks Linksextremisten öffentlich machen. Die ersten Einträge gibt es schon. Ein Linker aus Berlin Spandau mit Adresse und auch der Anwalt, der ihn mal vertreten hat ist dort zu finden. Im Impressum findet man hier eine dänische Adresse.

Ich glaube nicht, das sich echte Piraten hinter der Sache verbergen. Echte Piraten würden einen andern Weg gehen. Gerade das Vorgehen gegen Mitglieder der Antifa zeigt dies. Auch die Argumentation und die Ausdrucksweise lassen eher auf Rechtsextreme schließen. Beispiel: Würde man bei derartiger menschenverachtender Propaganda von Linksextremisten das Wort NAZIS gegen JUDEN ersetzen und statt dem Hakenkreuz, den Davidstern durchstreichen, dann wäre der Aufschrei groß. Doch wo ist der Unterschied? Es gibt keinen! ….. Auch Nazis sind Menschen und müssen genauso vor Verfolgung geschützt werden wie Juden und Migranten!Sorry Leute, Nazis mögen zwar biologisch gesehen Menschen sein, aber diese Äußerung disqualifiziert sie auch gleich wieder als solche. Natürlich gibt es einen Unterschied. Schon vergessen? Der Nationalsozialismus hat Millionen Menschen gefoltert und getötet. Den Rest der Geschichtsbelehrung erspare ich uns mal. Wer auch immer hinter dieser Aktion steht, es besteht dringender Handlungsbedarf. Die Frage, warum das nun den Piraten und keiner anderen Partei passiert, kann sich jeder selbst beantworten.

Natürlich sind linksextreme Straftaten ebenso verachtenswert und auch die Verbrechen von kommunistischen und sozialistischen Regime müssen geahndet werden.

Uwe Abel

Advertisements

4 Kommentare zu “Nazis infiltrieren die Piraten”

  1. Nazis unterwandern CDU: http://bit.ly/rxx55c

    Nazis unterwandern Umweltinitiativen: http://www.taz.de/!85571/ / http://bit.ly/AaeN1U

    Nazis unterwandern Grüne: http://bit.ly/AyaN5Y

    Nazis unterwandern SPD: http://bit.ly/vI9ZCx

    Das lässt sich beliebig und mit nahezu jeder Organisation fortsetzen. Ich setze noch einen drauf, das ist auch gut so. Ein erfolgloser Versuch der Unterwanderung zeigt mir, wie „stabil“ eine Organisation dahingehend ist, welches Widerstandspotential ihr innewohnt.

    Wenn sich eine Organisation erfolgreich dagegen wehrt, hat man hinterher ein besseres Gefühl, finde ich.

    LG Emu

    1. Hallo Emilio,

      gewehrt haben sich im betreffenden Fall bisher nur die direkt Betroffenen und die Seite mit ihren Anschriften löschen lassen.
      Die andere von Uwe genannte Seite, die mit „Nazis sind auch Menschen“, besteht jedoch weiter unter eurem Label.

      Wehrt euch doch bitte auch gegen so etwas, damit wir alle ein besseres Gefühl haben.

      Gruß Ernst

  2. Ich würde es nicht für unrealistisch halten wenn dahinter Provokateure stecken welche einfach nur negative Schlagzeilen für die Piratenpartei erzeugen wollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s