Ich bin doch nicht blöd!

Ne, bin ich wirklich nicht. Auch kein anderer, der Technikverkonsumierer, die bisher auch bei Media Markt einkaufen waren. Blöd zu sein scheint Media Markt oder zumindest die beauftragte Werbefirma zu sein. Nach der der 1&1 Werbung mit Dávis dachte ich schon das der maximale Faktor zur Volksverdummung über die Verblödungsendgeräte erreicht war. Wie man sich doch irren kann, ich schreie gleich, aber nicht vor Glück.

Was haben die sich bloß bei diesem Werbespot gedacht? Nichts. Das ist ja schon grobe Körperverletzung. Mal sehen ob mir da die Advocard weiterhilft. Irgendwie frage ich ob es gegen diesen Irrsinn auch was von Ratiopharm gibt? Denn wer sich Arroganz versichert hat bis zum Ende ausgekichert.

Ich finde ja Guerilla Marketing gut. Es gibt durchaus Spots, die Klasse haben. Aber der Spot nervt einfach nur und erntet zu Recht Spott und Hohn. Ich jedenfalls zappe den konsequent weg. Ich erkläre hiermit den den nächsten Samstag zum MediaMarkt Boykott Tag. Ich gehe Lieber woanders einkaufen. Ich bin ja wirklich nicht so blöd mir den Schwachsinn noch länger anzusehen.

Uwe Abel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s