Ist das gerecht?

Der folgende Text zeigt mal wieder, was alles faul ist, in unserer Republik. Da müssen wir ran und zwar gestern!

Welch schöne Idee!!

Setzen wir doch die Senioren in die Gefängnisse und die Verbrecher in Pflegeheime für ältere Menschen.

Durch diesen Wechsel hätten unsere alten Leute täglich Zugang zu einer Dusche, Arzneimitteln, regelmäßige Zahn- und medizinische Untersuchungen sowie die Möglichkeit zu gesunder Bewegung bei Spaziergängen in einer schönen Außenanlage mit Garten.

Sie hätten Anspruch auf Rollstühle usw. und sie würden Geld erhalten, anstatt für ihre Unterbringung zu zahlen.

Um im Notfall sofort Hilfe zu bekommen, gäbe es ständige Video Überwachung.

Ihre Betten würden 2 Mal pro Woche überzogen und ihre eigene Wäsche regelmäßig gewaschen und gebügelt.

Sie hätten alle 20 Minuten Besuch vom Wärter und bekämen Ihre Mahlzeiten direkt im Zimmer serviert.

Sie hätten einen speziellen Raum, um ihre Familie zu empfangen, Zugang zu Bibliothek, Gymnastikraum und Schwimmbad sowie physikalischer und psychologischer Therapie und sogar das Recht auf kostenlose
Weiterbildung.

Auf Antrag wären Schlafanzüge, Schuhe, Pantoffeln und sonstige Hilfsmittel legal kostenlos beizustellen.

Außerdem hätte jede alte Person Anspruch auf einen eigenen Rechner, einen Fernseher, ein Radio sowie auf unbeschränktes Telefonieren.

Es gäbe einen Direktorenrat, um etwaige Klagen anzuhören, und die Überwacher hätten einen Verhaltenskodex zu respektieren!

Die Verbrecher bekämen meist kalte, bestenfalls lauwarme Mahlzeiten, sie wären einsam und ohne Überwachung sich selbst überlassen.

Die Lichter gingen um 20 Uhr aus, sie hätten Anspruch auf ein Bad pro Woche (wenn überhaupt!), sie lebten in einem kleinen Zimmer und zahlten mindestens 2000 € pro Monat ohne Hoffnung, lebend wieder heraus zu kommen!

Damit gäbe es eine gerechte Behandlung für alle!

from Emilio Paolini

Advertisements

6 Kommentare zu “Ist das gerecht?”

  1. Das einzige Problem was es gibt für die Pflegeheime ist die Politik die Gesundheitsreform…….Pflegeheime dürfen garnicht so sein wie sie wollen,es wird nichts finanziert keine zuschüsse und wenn dann nur begrenzt was hinten und vorne nicht reicht.es kann noch so tolle Pflegekräfte geben aber ohne unterstützung und zusammenhalt kann man nichts erreichen!und wollen wir mal drüber nachdenken warum leben Mörder,sexualtäter die frauen,kleine kinder sogar babys missbrauchen und töten in so einem luxus??Die werden noch belohnt dafür was sie getan haben??wenn das so ist tut mir deutschland einfach nur noch leid.

    1. Ja es ist ein echtes Trauerspiel. Der Pflegeberuf muss aufgewertet werden, damit genug Personal zu Verfügung steht. Da die Politik nicht in der Lage ist, dies finanziell abzusichern, bleibt dem Versicherten nichts übrig, als zusätzlich vorzusorgen.

      Uwe Abel

  2. nein da denke ich nicht lange drüber nach. Das man es schafft die eine Gruppe im Rahmen der Menschenrechte zu behandeln hat mal rein gar nichts damit zu tun, dass eine andere Gruppe nicht in den Genuss kommt.
    Die Forderung einen zahlungsunfähigen Schwarzfahrer der momentan nur seine 3 Monate absitzt „ohne Hoffnung lebend wieder heraus zu kommen“ einzusperren lässt auf keine besonders hohe Meinung zu Verhältnismäßigkeit und Menschenrechten bei Grünen Mitgliedern schließen.

    btw. keine Ahnung welches Gefängnis der Autor des Textes von innen gesehen haben will, es war definitiv nicht das gleiche welches ich im Rahmen meines Jurastudiums besucht habe.

    1. Lieber Kastenfrosch,

      ich werde gleich zur Tigerente und geh nach Panama 😉 Der Text stammt nicht aus meiner Feder oder einem andern Grünen, sondern wurde von einem Piraten im Internet entdeckt. Es liegt mir fern eine Schwarzfahrer mit einem Vergewaltiger in einen Topf zu werfen. Aber unser Strafvollzug ist zu liberal. Wir haben in Deutschland einen Täterschutz, anstelle eines Opferschutzes. Dieser Vergleich zeigt einfach nur, das es vielen Strafgefangenen besser geht als manche einem Bewohner der Pflegeheime. Mein Anliegen ist es die Situation in den Heimen zu verbessern

      Uwe Abel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s