Spam me up

Um meinen Blog vor Spam zu schützen, habe ich Akismet installiert. Dies App. sorgt dafür, das bestimmte Mails nicht einfach in den Kommentar erreicht meines Blogs gelangen.  Bisher sind dort automatisch 840 Kommentar gelandet.

Die meisten habe ich gelöscht. Es gab zwei oder drei, die dort irrtümlich gelandet sind, weil der Text zu kurz war oder zu viele Verlinkung enthalten waren. Einer davon war „Bodo macht einen guten Job“ als Antwort auf meine kritischen Postings über den Bürgermeister von Schönwalde.

Heute präsentiere ich mal einen Beitrag, der mich doch schmunzeln lies.


 

Wie? Habe ich jetzt was verpasst. Wer flirtet hier mit wem? Ist mein Blog sexy? Ich hoffe es verlangt jetzt keiner Gebühren für eine Partnervermittlung. Schlimmer noch, stehen mir Alimente Forderungen ins Haus?  Ist es jetzt an der Zeit den Bestseller zu schreiben:“Wie flirte ich unbewusst richtig, obwohl ich verheiratet bin“?

Also Ihr müsst das doch nicht so kompliziert machen, im Impressum steht doch die Kontaktadresse, äh wobei wie sag ich´s der Frau der Kinder siebenköpfiger Schar? Ich hoffe die beste Ehefrau von allen liest das jetzt nicht, sonst darf ich wieder im Schuppen schlafen 😉

Uwe Abel

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s