Frühstück gut, alles gut!

Spandau Im Rahmen unseres ersten Early Bird Netzwerktreffens der Xing Community Spandau haben wir eine neue Location getestet. Die hat mir persönlich so gut gefallen, das ich heute noch mal mit meiner Frau dort frühstücken war.

Das ganze ist mehr als nur ein Geheimtipp. Am Torweg 148 in Spandau/Staaken gibt es die Bäckerei Madler. Neben dem üblichen Verkauf, kann man dort gemütlich frühstücken.

Es gibt ein überschaubare Auswahl in der Karte. Wir hatten jeder ein kleines Frühstück für 4,05€. Das reicht völlig aus. Die drei Brötchen kann man sich aussuchen. Diese werden übrigens schon fast aufgeschnitten serviert. Dazu gibt es reichlich Wurst, Käse, Marmelade, Obst und Gemüse. Auch auf Sonderwünsche, z.B. wegen Allergien reagiert man sehr flexibel. Margarine anstelle Butter? Kein Problem. Da habe ich schon anderes erlebt. Mit reichlich Kaffee haben wir gerade mal 14,70€ für zwei bezahlt.

Fazit: Da alles frisch gemacht wird, dauert es zwar etwas bis das Frühstück auf den Tisch steht. Es lohnt sich aber weil man ein frisches und reichhaltiges Frühstück in gemütlicher und nette Atmosphäre genießen kann.

Uwe Abel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s