Hüstel & Schnieff

Nein es handelt sich nicht um eine neue Realitykrimishow auf SAT1 oder so. Mir geht es echt mies. Soviel wollte ich dieses Wochenende schreiben. Doch der Kopf tut weh, mir ist rammdösig und am ekligsten ist dieses kratzen im Hals. Hat mich also diese Scheißerkältung oder was auch immer voll erwischt.

Macht überhaupt keinen Spaß. Ich habe ja am Montag noch einen Tag frei. Am Dienstag muss ich aber wieder fit sein. Also Umckaloabo® zur Stärkung der Abwehrkräfte und ein bisschen Lemocin zum lutschen. Das reicht aber nicht. Also verdonnerte mich die beste Ehefrau zum gurgeln mit selbst gebrühtem Salbeitee. Da habe ich mich aber gesträubt. Griechischer Salbei aus Griechenland, den meine Schwiegermutter aus Russland mitgebracht hatte und das schon vor Jahren. Bei Schwiegermutter bin ich immer vorsichtig, bezieht sie doch ihre Ideen meist den Büchern von Lucrezia Borgia. Na ja ehrlich hilft das gurgeln, ist zwar eklig, aber was soll’s. Dann werde ich noch zusätzlich mit Tee versorgt Fenchel Honig Tee, tut dem Hals wirklich gut. Morgen noch ein Erkältungsbad und etwas chillen, dann wird es schon wieder. Obwohl mir steht vermutlich noch eine verstopfte und laufen Nase ins Haus. Da wünsche ich mir immer so einen alten Tropfenfänger, wie den von meiner Oma, der immer an der alten Kaffeekanne dran war. Früher habe ich meine Erkältung immer mit Wick Medi Nait oder so weg gedrückt. Folge war, dass es mich ein paar Wochen später richtig krass erwischt hat. Meistens dann auch noch mit einer Mittelohrentzündung

Hat noch jemand einen guten Tipp?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s