Schon vor der Wahl die falsche Wahl.

Mein Freund, wenn auch politischer Gegner ist auf ein sehr gute Idee gekommen. Der überregional bekannte Internet Blogger Sven Dartsch aus Spandau hat die Bürgermeisterkandidaten für Spandau interviewt und hier publiziert. Interview

Absolut lesenswert. Warum ist denn darauf nicht das Spandauer Volksblättchen gekommen? Da hat das Internet mal wieder die Printmedien locker ausgestochen. Schön, dass die Bürger mal wenigsten etwas über seine Wahlmöglichkeiten erfährt.

Aber haben die Spandauer wirklich die Wahl? Kleebank, wer ist Kleebank? Etwas mehr wissen wir schon, aber so richtig überzeugend wirkten seine Antworten nicht. Er beantwortete die Fragen nicht konkret, sondern versuchte sich nur selbst darzustellen. Inhalte für Spandau, eigentlich Fehlanzeige. Zumindest lese ich heraus, das er die desaströse Politik von Frau Meys und Frau Kleineidam korrigieren möchte. Tja, wer Mist macht, sollte ihn auch wegräumen. Ach so, beleidigt, das wir ihn nicht kennen war er auch noch.

Herr Röding kennt man schon ganz gut. Sowohl bei mir und meinem Bekanntenkreis ist er schon recht populär und kommt bei vielen gut an. Das sage sogar ich als persönlicher Gegner.

Das könnte auch das Problem sein. Auch der Interviewer steht Herr Röding näher und kennt ihn persönlich. Das könnte ja die Wahl der Fragen auch etwas beeinflusst haben.

Trotzdem. Schon vor der Wahl hat sich Herr Kleebank als falsche Wahl erwiesen. Die SPD hat die Chance verpasst einen charismatischen und kompetenten Kandidaten aufzustellen. Auch wenn mir das jetzt schwer über die Lippen kommt. Die Bürger sollten nicht parteipolitisch orientiert wählen, sondern denjenigen, der im Moment die bessere Wahl für Spandau ist. Das ist im Moment Herr Röding, weil er mehr Erfahrung hat und schon Erfolge vorweisen kann.

Uwe Abel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s