Fast ohne Worte: SPD-Website

Folgendes Fundstück habe ich von den „Grünen“ geleakt. 🙂

Man beachte die Werbung für den (EX?) Vorsitzenden der SPD und dann etwas weiter unten das dazu passende Zitat.

Kein Wunder das die Zusammenstellung für Erheiterung sorgte. Ist doch Speer in diverse Skandale verwickelt. Deswegen ist er ja schon seinen Ministerposten los geworden. Da sollte man mal ganz kleine Brötchen backen oder.

Quelle: http://www.gruene-havelland.de/home/

Advertisements

Ein Kommentar zu “Fast ohne Worte: SPD-Website”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s