Aufruf: Gründung einer Bürgerinitiative

Gestern ist der Entschluss in mir gereift. Schönwalde Glien braucht eine Bürgerinitiative. Das mach auch Sinn. Der Erfolg der BisF e.V zeigt, das man auch als BI etwas bewegen kann.

Die Hinterzimmerpolitik von Bodo Oehme darf nicht länger toleriert werden. Themen wie das Industriegebiet Erlenbruch, der Poloplatz beim Schloss Schönwalde und der suspekte Rathaus Bau und die explodierenden Kosten müssen einer breiteren Öffentlichkeit bewusst werden. Eine BI ist ein Ausdruck der Basisdemokratie. Der Bürger muss mitbestimmen können.

Die Bürger brauchen ein Forum und eine Gemeinschaft um sich gegen die willkürlichen Entscheidungen wehren zu können und das unabhängig von den sonstigen politischen Einstellungen. wie kann es sein, das wegen ein paar reicher Snobs der Wald abgeholzt wird, damit ein Poloplatz bebaut wird. Ein Sport, der von vielen als Tierquälerei betrachtet wird.

Also wir suchen Unterstützer für eine BI in Schönwalde. Die Gründung planen wir für Januar 2011. Bis dahin bitte ich um Vorschläge und Anregungen unter ufalke64@gmx.de. Was brauchen wir noch? Vorschläge für einen Namen, Definition der Ziele, wobei die Sache mit dem Poloplatz erst mal an schöner Stelle steht. Ein Motto; mein „Vorschlag Schönwalde soll schöner Wald bleiben“, brauchen wir auch noch.

Uwe Abel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s