Tempo 50 vor der Schule? Preis für den Hirni der Woche.

Das von der Politik der CDU nichts zu halten ist war klar. Das die CDU Politiker häufig oder meistens nur Schwachsinn verbreiten ist auch nicht wirklich was neues. Nun setzt aber einer noch was drauf.

Den Preis für den Hirni der Woche geht an den geistigen Dünnschiss verbreitenden David Eckel (CDU), seines Zeichens Bezirksparlamentarier in Zehlendorf.

Er fühlt sich als Autofahrer durch die Tempo-30-Zonen zwischen zwei Schulen in seiner Freiheit, der Freiheit durch die Stadt zu rasen, eingeschränkt.

Er klagt jetzt sogar vor dem Berliner Verwaltungsgericht. Seine Begründung:“ „Der Senat hat im letzten Jahr pauschal über die Einrichtung der Geschwindigkeitsbegrenzungen entschieden“. „Bevor der Verkehr eingeschränkt wird, sollte man zuerst andere Maßnahmen in Betrachtung ziehen.“ Seine Alternativen: Zebrastreifen, Halteverbot oder eine Ampel. Das werden die tobenden Kinder sicherlich begrüßen, weil Autofahrer sich garantiert daran halten. Was für ein Witz.

Weiß der Mann eigentlich was er davon sich gibt? Der Schutz der Kinder ist die höchste Aufgabe. Der Schutz lässt sich halt am Besten mit Tempo 30 Zonen und Hindernissen realisieren. Alles Andere hat sich als unwirksam erwiesen, weil die Autofahrer es ignorieren.

Ich gehe mal nicht davon aus, das Eckel Kinder hat und für die Ängste der Eltern um ihre Kinder Verständnis hat. Soll er doch woanders lang fahren. Eckel betont ihm liege die Sicherheit der Kinder am Herzen aber die uneinheitliche Geschwindigkeitsregelung jedoch würde zu Unsicherheiten unter den Autofahrern führen. Das glaube ich jetzt nicht. Wer mit einem Tempo 30 Schild überfordert ist hat im Straßenverkehr nichts verloren.

Eigentlich hat der Mann aus meiner Sicht nicht einen Funken sozialer Kompetenz und dürfte nicht mehr am Straßenverkehr teilnehmen. Ihm fehlt die nötige Reife ein Auto zu fahren. Man sollte ihm die Fahrerlaubnis entziehen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Tempo 50 vor der Schule? Preis für den Hirni der Woche.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s