Terrorwahn: Der böse Wochenrückblick. (FSK18)

Dieser Blog ist zu Ehren der verletzten Demonstranten  in Stuttgart fast komplett in schwäbsich verfasst. Wer Hilfe beim Übersetzen braucht, darf mir gerne schreiben.

djoo, so isch des. Nachdem i s wiedr nedd gschaffd hend (habe/n), d Weltherrschafd an mi z reiße, musschde i zwangsläufich zur Arbeid fahre. Nebe guade Musik hörd man au Nachrichde. Da läufd vor den Nachrichde „Freiheid“ vo Marius Müllr Weschdernhage. Passch irgendwie: …Freiheit wurde wieder abgeschafft….. Lasst uns tanzen auch auf Gräbern…. Freiheit  ist die einzige die fehlt“

Im Radio wird noh vo Terrorwarnung für Euroba gschbrole. War joo au dringend nodwendich. Dis mol gehd s um d Tali Bahn.

Terror gegen wehrlose Demonstranten

Nach dem Terroranschlag in Schduddgard, wo friedliche Demonschdrande vo Wasserwerferet niedergemachd worde sind, kann man joo nedd zulasse, des si Bürgr anderr Schdaade(Staatten) oi Bild vo unsr Demokradie mache. Die wäre endsedzd. Neir Nam für den Schloßgarden: „Pladz vom himmlische Friedens“. Wolle mir mol hoffe, des d Woche no d Köbf dr Verandwordlile (Verantwortliche) rolle. Nadürlich nur im überdragene Sinne. Ich bin joo Pazifisch(Pazifist). Diesr Terroranschlag ge unsere demokradische Grundwerde, wie Versammlungs- und Demonschdrazionsfreiheid darf nedd ungesühnd bleibe. Solche Bildr wie in Schduddgard schade unserm Ansehe in dr Weld genauso wie des Nazi Horde durch unsere Schdraße marschiere dürfe und Jagd auf Ausländr mache könne.

Irgendwie hend si doch hir d Realidäde verschobe. Auch wenn mir auf dem Pabir oi Demokradie sind müsse mir anschoind weidr für unsere Rechde oischdehe und zur Nod au kämbfe.

Sollte sich doch mal ein Tourist verwirren und in eine Demo kommen. Hier ein paar wichtige schwäbische Formulierungen (Auszug):

Nedd schlagen – Nicht schlagen, hauen
Machd Bidde den Wasserwerfr aus- Bitte macht den Wasserwerfer aus
Ich bin oi friedlichr Demonschdrand – Ich bin ein friedlicher Demonstrant
Ich hend koi Waff – Ich habe keine Waffe
Demokradie jedzd – Demokratie jetzt
Schdobbd den Bau vo S21 – Stoppt den Bau von S21
Aua, des Pfefferschbray brennd in den Augen – Aua, das Pfefferspray brennt in den Augen
Ich ergeb mi – Ich ergebe mich
Mabbus muss zurüggdrede – Mappus muss zurücktreten.

Uwe Abel

erstellt mit FH Wedel Zettelkasten http://www.fh-wedel.de/~si/zettelkasten/etc/schwob.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s