Vorbei! Speer zurückgetreten

Nun ist er doch zurückgetreten. Nach den Ereignissen, der letzten Wochen, eine logische Konsequenz. Zum Schluss konnte man auf den Gedanken kommen, hier wir jemand mit Absicht fertig gemacht. Klar die Sache mit der BBGmbH, TVF Altwert, Krampitzkasernen usw. war schon suspekt. Freundschaften vergessen, CDU Leute, die der SPD Spenden. Die Aussagen von Speer waren nicht überzeugend. Dann noch die abenteuerliche Geschichte um seinen Laptop. Von diesen Laptop scheint jetzt auch die BZ indiskrete E-mails gehabt zu haben. Es gibt anscheinend eine Affäre um ein uneheliches Kind. Typisch BZ, Berichterstattung unter Niveau. Wie ist die BZ an die Mails von dem gestohlenen Laptop gekommen. Anscheinend konnte man Herr Speer nicht anders fertig machen. Die vermuteten Beweise für einen Skandal um die Krampitzkasernen und die TVF Altwert waren anscheinend nicht auf dem Rechner oder kommt da noch mehr? Vorsorglich ist Speer zurück getreten um auch Schaden von seiner Partei und seinem Ministerpräsidenten Platzek abzuwenden. Das ist auch gut so, aber nicht aufgrund dieser Schlammschlacht um das uneheliche Kind.

Uwe Abel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s