Schlechter Auftritt auf der Businessplattform Xing.

Ich hatte ja neulich schon ein paar Tipps gegeben, wie man auf der Businessplattform Xing noch etwas mehr Erfolg haben kann.

Wie man es nicht machen sollte seht ihr am folgenden Beispiel.
Ich erhielt also heute eine Email. Die Mail von heute. Mal abgesehen von den Tippfehlern die ja jedem passieren können, außer in einer Mail, in der man eine Geschäftsbeziehung anbahnen möchte, ist die Mail überhaupt nicht aussagefähig. Irgendwie wirkt sie lieblos, schnell mal so dahin getippt. Hat der Schreiber wirklich Interesse an einem Kontakt? Was genau hat denjenigen an meinem Profil interessiert und was will er oder sie mir genau anbieten? Also schauen wir uns doch mal wenigstens das Profil an.  Das Antiprofil. Was sagt uns das Profil? Nun kein Bild, Kontakte nicht sichtbar, keine Kontaktdaten einsehbar. Ist nicht sehr transparent, was macht der/die nun genau? Was macht ein „Jr. Account Executive“ auf deutsch Junior Kundenberater?
Der letzte Arbeitgeber? Keine Internetseite, kein Name. Der aktuelle Arbeitgeber hat eine Website http://www.division-eins.de/willkommen.html. Die ist noch im Bau. Erst ein Besuch auf der Website der Zentrale unter http://www.division-one.com/willkommen.html bringt Licht in die Sache. Da muss man sich aber erst hin googeln. Warum wurde diese Seite nicht auf dem Profil verlinkt? Das Unternehmen muss sich nicht verstecken. Also wie würden wir das ganze mehr in Schwung bringen.

Erst mal ein schönes Profilphoto am besten von HD-Shoots . Dann in jedem Fall das Profil schärfen. Bei dem Angebot ruhig etwas ins Detail gehen, z.B. unter „Über Mich“, da will ich mein Profil auch nochmal über arbeiten. Der Satz von der Website „We know how. We know who“ neben dem Profilbild platzieren. Bei der Kontaktaufnahme etwas präziser werden. Beispiel: Ich habe neulich einen Kunden beraten, der sich auch mit der Beschaffung von…. beschäftigt. Wir und Sie verfolgen ähnlich Interessen, ich könnte Ihnen anbieten hier zu vermitteln. Grundsätzlich sollte man an die Gestaltung konstruierter herangehen und mehr Aufmerksamkeit erzeugen. Elf Kontakte seit Mai 2010 sind auch etwas wenig.  Xing bietet viele Möglichkeiten, man muss Sie nur nutzen. Wer nehmen möchte muss auch was geben. Außerdem lernt man ja nie aus. Weiterhin maximale Erfolge. Demnächst werde ich zum Thema Xing mal öfter etwas schreiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s