Erste Allgemeine Verwunderung.

Nanu was ist denn jetzt los? CDU will Ideenkonferenz. Erst mal vorweg, Bürgerbeteiligung finde ich gut und von der CDU hätte ich den Vorschlag ehrlich gesagt, so nicht erwartet. Obwohl etwas muss ich da auch bremsen. Gerade auf den letzten Versammlungen der Stadtverordneten war die Bürgerbeteiligung ein Thema. Allerdings kamen die Anregungen und Vorschläge nicht von der CDU, sondern von der FDP und von den Grünen. Auch der Anger wurde aufgrund einer Bürgerfrage schon in der SVV diskutiert. Allerdings hatte ich da nicht den Eindruck, dass die CDU sich hier für die Probleme und Sorgen und Nöte der Bürger interessiert und der SPD hier mal nicht zustimmt.

So gut ich den Ansatz finde, bleibt die Frage, ob das jetzt nur Zweckopportunismus ist oder ob hier wirklich der Saulus zum Paulus wird. Ich bin gespannt, wie die Bürgerbeteiligung aussehen wird. Ich denk ein paar grüne Aspekte werden wir da auch setzen können. Ich würde es ja begrüßen, wenn die CDU ihre Grüne Seite entdeckt. Auf jeden Fall sollten die Ansätze der und Vorschläge der andern Fraktionen berücksichtigt werden. Die Ansätze der FDP waren wirklich gut.

Uwe Abel

About these ads

2 Gedanken zu “Erste Allgemeine Verwunderung.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s